Fußballkreis          
          Niederlausitz
Mittwoch, 25. April 2018, 20:06 Uhr
HauptmenüMännerbereichJugendbereichFrauenbereichSchiedsrichterbereich
Altliga Staffeleinteilungen 2011
Veröffentlicht von T.Müschner   
Freitag, 4. Februar 2011, 08:47 Uhr
Hier die Staffeleinteilungen des Altligabereichs für die neue Saison 2011:

Kreisliga
SV Döbern
FC Waikiki Cottbus
SG Sielow
Kolkwitzer SV 1896
SV Wacker Ströbitz
SC Spremberg 1896
SV Fichte Kunersdorf
SV Schwarz-Weiß Haasow 98
Spremberger SV 1862
SG Blau Gelb Laubstdorf
SV Dissenchen 04
SV Rot-Weiß 90 Forst 

1. Kreisklasse Nord/West
FC Energie Cottbus
VfB Döbbrick
SG Frischauf Briesen
SV Motor Saspow
FSV Viktoria Cottbus
SG Burg/Spreewald
TSG Lübbenau
VFB Cottbus 97
SV Werben
SG Willmersdorf

1. Kreisklasse Süd/Ost
SV Süden Forst
SV Einheit Drebkau
SV Kiekebusch
SV Großräschen
SV Eiche Branitz
SG Blau-Weiß Schorbus
FSV Spremberg 1895
TV 1861 Forst
SV Grün-Weiß Sellessen
 
2. Kreisklasse Nord/West
SV Rot-Weiß Merzdorf
Schmogrower SV 1946
SV Grün-Weiß Dissen
SV Drachhausen
BSV Cottbus Ost
SV Handwerk Cottbus 1960
SV Blau-Weiß Drewitz
SG Glinzig
SV Fortuna Skadow
BSG Turbine Cottbus
SG Sachsendorf
2. Kreisklasse Süd/Ost
Kahrener SV 03
SV Wacker Komptendorf
SG Groß Gaglow
SV Döbbern 25
SV Leuthen/Oßnig
SG Blau-Gelb Klein Gaglow
SV Blau-Gelb Gahry
SV Blau-Weiß 07 Spremberg
SV Adler Klinge
TSV Groß Schacksdorf
TSV 1903 Groß Kölzig

 
Ehrung
Veröffentlicht von L.Wraßmann   
Donnerstag, 3. Februar 2011, 11:08 Uhr
Am 02.02.2011 wurde der Sportkamerad Peter Riedel (Vors. des Jugendsportgerichts)
in der Staffelberatung des Jugendausschusses des Fussballkreises Niederlausitz
mit der goldenen Ehrennadel des FLB geehrt.

MD000512_400x300.JPG
 
Auszeichnungen
Veröffentlicht von L.Wraßmann   
Donnerstag, 27. Januar 2011, 11:48 Uhr
Am 20.01.11 anläßlich der Abteilungsleitervollversammlung in Klein Oßnig wurden die Sportkameraden Lutz Stompler (Abt.-Ltr. SV Kiekebusch) und Bernhard Stiffel (Abt.-Ltr. SG BW Klein Gaglow) mit der Ehrennadel des FK Niederlausitz geehrt.

MD000501_400.JPG

v.l.: F.Leopold, L.Wraßmann, L.Stompler, B.Stiffel



Die Sportkameraden Günter Schurmann (Staffelleiter Männer), Dietmar Glodni (Abt.-Ltr. SV Motor Saspow) und Konrad Richter (Kassenwart SV GW Groß Jamno , nicht im Bild) wurden mit der Verdienstnadel des FLB geehrt.

MD000503_400.JPG

v.l.: F.Leopold, G.Schurmann, L.Wraßmann, D.Glodni, es fehlt SK K.Richter
 
Jährlicher Jugendförderpreis
Veröffentlicht von J. Rohde   
Dienstag, 18. Januar 2011, 13:00 Uhr
Der Trainerausschuss gibt bekannt:

Jährlicher Jugendförderpreis der DFB-Stiftung Egidius Braun und des Fußball-Landesverbandes Brandenburg

Betrifft: Alle Nachwuchsabteilungen der Vereine des Fußballkreises Niederlausitz

Auch in diesem Jahr können wieder mehrere Vereine des Fußball-Landesverbandes Brandenburg mit einer Fußball-Ferien-Freizeit Teilnahme ausgezeichnet werden, die eine hervorragende und soziale Jugendarbeit leisten.

Für folgende Altersklassen ist diese Aktion gedacht:
            AK 11-13     männlich
            AK 14-15     männlich
            AK 10-13     weiblich

Das Formular zur Anmeldung kann als Download im Internet des Fußballkreises Niederlaus runtergeladen werden.
Weitere Informationen finden sie auch auf www.dfb-stiftung-egidius-braun und www.flb.de

Joachim Rohde

 
Zwischenrunde Hallenmeisterschaft des FLB
Veröffentlicht von L.Wraßmann   
Montag, 17. Januar 2011, 14:37 Uhr
Zwischenrunde FLB am 15.01.11 in Bad Saarow.
(Teilnehmer: 7 Mannschaften, jeder gegen jeden )

Teilnehmer des Fussballkreises Niederlausitz:
SC Spremberg, 0 Pkt. 5:28 Tore, Platz 7
SG BW Klein Gaglow, 3 Pkt. 9:29 Tore, Platz 6

Ergebnisse für Klein Gaglow:
Preußen Bad Saarow 2:6
SC Spremberg 4:2
Union Frankfurt 1:3
BW Wriezen 1:3
Groß Lindow 0:5
Union Fürstenwalde 1:10

Ergebnisse für SC Spremberg:
Union Frankfurt 0:4
Klein Gaglow 2:4
Bad Saarow 1:3
Fürstenwalde 0:4
Wriezen 2:7
Groß Lindow 0:6

Beide Vertreter des Fussballkreises konnten in keiner Weise mit den anderen Mannschaften mithalten. Ausschlaggebend war natürlich, daß die HKM-Qualifikation erst ein Tag vorher stattfand und die anderen Mannschaften ausgeruht dieses Mammutturnier angingen.

Lobend zu erwähnen wäre noch, dass die Spremberger nur mit einem Minimalaufgebot (5 Spieler) anreisten und ihre Spiele sehr vernünftig über die Zeit brachten.

Turniersieger wurde völlig verdient die Mannschaft von Groß Lindow und qualifizierte sich für die Endrunde.
Platz 2 belegte Union Frankfurt und haben damit die Chance per Losentscheid sich noch für die Endrunde zu qualifizieren.

Unsere beide Vereine hatten sich im Vorfeld bereiterklärt, dieses Zwischenrundenturnier wahrzunehmen. Dafür gilt beiden Mannschaften der Dank des Altligaausschusses!

Ein weiteres Turnier findet in Elsterwerda am 30.01.11 statt
Teilnehmer unseres FK sind der Spremberger SV als Hallenkreismeister und der FC Waikiki als Zweiter.


PS: Verfaßt wurde dies teilweise von den Teilnehmern.

 
Hallenkreismeisterschaft Altherren 2011
Veröffentlicht von Webmaster/L.Wraßmann   
Montag, 17. Januar 2011, 07:34 Uhr
Die 6. Endrunde der Hallenkreismeisterschaft Altliga endete am Freitagabend mit einem 3:2 Sieg des Spremberger SV gegen den FC Waikiki. Beide Mannschaften wurden vorher jeweils Erster ihrer Vorrundenstaffeln.
Dritter wurde der Kolkwitzer SV nach einem 5:4 nach 9-Meterschiessen gegen die SG Briesen.

Ich als Webmaster möchte mich hiermit ausdrücklich bei Sportkamerad Lothar Wraßmann bedanken, der jahrelang den Altherrenbereich im Fußballkreis leitete.

Danke Lothar für die gemeinsame Zusammenarbeit!!!


Alle Ergebnisse und Endstände könnt Ihr als PDF hier nachlesen .

P.S.: Aus technischen Gründen konnten diese Nachricht erst heute am Montag veröffentlicht werden.
 
Hallenfußball-Festival 2011
Veröffentlicht von Webmaster   
Mittwoch, 12. Januar 2011, 08:07 Uhr
In Zusammenarbeit mit der SG "Frischauf" Briesen findet vom Freitag den 14.01.2011 bis Sonntag den 16.01.2011 das 18.Hallenfußball-Festival in der Lausitz Arena Cottbus statt.

Alle sind hierzu recht herzlich eingeladen.

HF2011_400.jpg

zum vergrößern bitte auf's Bild klicken
 
Nachwuchs Hallenkreimeisterschaften 2010/2011
Veröffentlicht von David Chollee   
Mittwoch, 12. Januar 2011, 03:01 Uhr

Am 18./19.12.2010 und am 09.01.2011 führten wir in allen Altersklassen die alljährlichen Hallenkreismeisterschaften durch. So konnten wir recht ansehnliche und vor allem spannende Spiele beobachten, da sich alle teilnehmenden Mannschaften nichts schenkten. Ich möchte mich bei allen teilnehmenden Mannschaften für ihre gezeigte Leistung bedanken. Danke sagen möchte ich auch allen Helfern und Mitarbeitern, die es erst überhaupt möglich gemacht haben, so tolle Turniere erleben zu können.

Hier nun die Ergebnisse nach Ausspielen der Zwischenrunden bei den C-, D-, E-Junioren:

A-Junioren

SG Döbern/Süden Forst

B-Junioren

SC Spremberg 1896

C-Junioren

Kolkwitzer SV 1896 ( Teilnehmer Vorrunde Hallenlandesmeisterschaft in Senftenberg )

D-Junioren

FC Energie Cottbus II ( Teilnehmer Vorrunde Hallenlandesmeisterschaft in Senftenberg )

E-Junioren

Die SG Burg wurde zwar Hallenkreismeister, trat aber zur Zwischenrunde gegen die Cottbuser Krebse und die SG Döbern/Tschernitz nicht an und so fährt die SG Döbern/Tschernitz zur Vorrunde der Hallenlandesmeisterschaften nach Senftenberg.

F-Junioren

FC Energie Cottbus

 

Der Jugendausschuss wünscht allen teilnehmenden Mannschaften an der Vorrunde zur Hallenlandesmeisterschaft recht viel Erfolg und vielleicht ist ja die eine oder andere Mannschaft dabei, die es bis in die Endrunde der Hallenlandesmeisterschaften schaffen würde, wir würden uns sehr freuen.

David Bohrisch
Vors. Jugendausschuss

 
<< Anfang < Vorherige 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 841 - 868 von 1120
  -