Fußballkreis          
          Niederlausitz
Donnerstag, 30. Juni 2016, 17:39 Uhr
HauptmenüMännerbereichJugendbereichFrauenbereichSchiedsrichterbereich
Rahmenterminplan 2016_2017
Veröffentlicht von David Bohrisch   
Dienstag, 15. März 2016, 11:57 Uhr

Der Jugendausschuss informiert, dass ab sofort der Rahmenterminplan für die Saiosn 2016 / 2017 im Downloadbereich zur Verfügung steht.

 

Für weitere Fragen stehen wir gern zur Verfügung.

 

David Bohrisch

Vors. JA F Niederlausitz

 
Ehrungen
Veröffentlicht von L.Wraßmann   
Mittwoch, 9. März 2016, 09:16 Uhr
Anläßlich des Sportlerballs der SG Burg wurden die Sportkameraden Frank Gollasch und Manfred Melcher mit der Ehrennadel des FKNL, sowie der Sportkamerad Siegfried Kaiser mit der Verdienstnadel des FLB geehrt.

DSCN1684_600.jpg
Bild:v.l. F.Gollasch, M.Melcher, H.-J.Jank (Abt.-Ltr. SG Burg), L.Wraßmann, R.Tzschoppe (Ausschuß E/A), S.Kaiser
 
Staffelvertretung E-Junioren
Veröffentlicht von David Bohrisch   
Samstag, 5. März 2016, 10:09 Uhr

Der Jugendausschuss informiert, dadss der SK Konrad Krüger in de Zeit vom 10.03. bis zum 14.03.2016 durch den Vors. JA FK Niederlausitz vertreten wird. Der Jugendausschuss bittet das unbedingt zu beachten.

 

David Bohrisch

Vors. JA FK Niederlausitz

 
Altliga Ü35 - teilweise Staffeländerungen
Veröffentlicht von M.Donath   
Freitag, 4. März 2016, 10:38 Uhr
Liebe Sportfreunde,
 
die Staffeleinteilung der 2.KK Süd und 2.KK Mitte der Altligasaison 2016 wurde nach verbesserten Kriterien, sowie auf Wunsch von verschiedenen Mannschaften, noch einmal überarbeitet.

Damit ist die Einteilung abgeschlossen.

Somit sind die im Vorfeld veröffentlichen Vorschläge zur Staffeleinteilung dieser beiden Staffeln hinfällig.

Sollten nun noch Wünsche auftreten, die einen Tausch von Ansetzungen beinhalten, können diese zur Staffeltagung am 09.03.2016, mit der Zustimmung der gegnerischen Mannschaft, bei den Staffelleitern schriftlich abgegeben werden.
 
Die neuen Staffelpläne sind im Downloadbereich abrufbar.


Mit sportlichen Grüßen
Mario Donath
Staffelleiter Altliga
FKNL
 
Trainerausschuss - Weiterbildungsveranstaltung
Veröffentlicht von J.Rohde   
Freitag, 4. März 2016, 08:59 Uhr
Vorankündigung

Der Trainerausschuss des Fußballkreises Niederlausitz führt am Mittwoch, 20.04.2016, um 17.30 Uhr, auf dem Sportplatz des Kolkwitzer SV 1896 eine Weiterbildungsveranstaltung durch.

Das Thema wird demnächst hier bekannt gegeben.

Teilnahmegebühr: 10 €.

Bitte den Fortbildungsnachweis für C-Lizenzen mitbringen.


i.A. J.Rohde
 
Auszeichnung FLB "Kristall Fußball" 2015
Veröffentlicht von J.Rohde   
Mittwoch, 24. Februar 2016, 15:50 Uhr
IMG_0451_1600_Crop_150.jpgDer Fußball-Landesverband Brandenburg verleiht jährlich seine höchste Auszeichnung, den „Kristall-Fußball“, an Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens oder Institutionen, für besondere Verdienste bei der Förderung des Fußballsports.

Der Vorstand des Fußball-Landesverbandes hat bestätigt, den DFB-Stützpunkttrainer, Mitglied des Trainerstabes des FLB und Mitglied des Trainerausschusses des Fußballkreises Niederlausitz, Ekkehard Zeidler, für seine langjährige engagierte Arbeit in der Talentförderung zu ehren.

So fand am 23.Februar 2016 in der Lausitzer Sportschule dieser Verbandshöhepunkt statt. Viel Sportprominenz, Funktionäre und Weggefährten von Ekkehard „Maxe“ Zeidler waren eingeladen. So der Landessportbundvorsitzende und Präsiden des FC Energie Cottbus, Wolfgang Neubert, der FLB mit Siegfried Kirschen (Präsident), Fred Kreitlow (Vizepräsident), Michael Hillmann (Geschäftsführer), Dieter Dünnbier (Beisitzer), der Präsident des Berliner Fußballverbandes, Bernd Schulz und sein „Vize“ Matthias Auth, so wie der Geschäftsführer dieses Verbandes, Sportkamerad Michael Lameli. Weiterhin die Gewinner des Kristallpokals: Helmut Rauer (1997), die Sparkasse Spree/Neiße (2001), vertreten durch Herr Dirk Engler, die Lausitzer Sportschule (2003), Jürgen Noack von Sportschule Lindow (2012), Michael Stein (2013) und der Sieger von 2014 Mathias König, Frankfurt/Oder. Der Vorsitzende des Stadtsportbundes Olaf Wernike und sein Geschäftsführer Tobias Schick, sowie der Vorstand des Fußballkreises Niederlausitz mit den Sportkameraden Frank Leopold, Bernd Wuschech und Bernd Ospalek, der Vorsitzende des Trainerausschusses des FK Niederlausitz und Stützpunkttrainer, Christian Frischke, der Ehrenamtsbeauftragte des FK Niederlausitz, Joachim Rohde und die Spieler und Weggefährten Wolfgang Schmid, Peter Rösler, Joachim Kurpat, Lothar Joppek, Uwe Böhm sowie der langjährige Vizepräsident des FC Energie Cottbus, Horst Schudack.

IMG_0453_1600_Crop_300.jpgNach der Begrüßung durch den Geschäftsführer des FLB, Michael Hillmann, spielte zum Auftakt ein Duo vom Konservatorium Cottbus. Danach hielt der Präsident des FLB, Siegfried Kirschen, die Laudatio und würdigte in dieser das uneigennützige Engagement von Ekkehard Zeidler an der Basis des Fußballs.

In Lauchhammer erlernte er das Fußballspielen. Später kickte er bei Vorwärts Cottbus und dem damaligen Vorläufer vom FC Energie Cottbus, dem SC Cottbus. Nach seiner aktiven Zeit erwarb er die Trainerlizenz und war im Männerbereich in Vetschau und beim SC Spremberg tätig. Danach wurde er einer der ersten DFB-Stützpunkttrainer, mit dem Ziel, Nachwuchstalente auszubilden und zu fördern. So konnten von ihm sechs Jugendliche an die Eliteschule in Cottbus delegiert werden. Einen Namen hat sich Ekkehard Zeidler auch in der Traineraus- und weiterbildung auf Landesebene oder in den Fußballkreisen Südbrandenburg und Niederlausitz gemacht.

IMG_0454_1600_Crop_300.jpg


In seiner anschließenden Dankesrede sagte Ekkehard Zeidler, als er vom FLB unterrichtet wurde, das er der diesjährige Kristall-Fußball-Träger ist, das er so überrascht war diese hohe Auszeichnung zu bekommen, das er„Gänsehaut“ bekam nach dieser Nachricht.

Der Fußballkreis Niederlausitz schließt sich den vielen Glückwünschen an und sagt HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!


Joachim Rohde
 
Ü35 - Hallenlandesmeisterschaft Dissenchen Vizemeister
Veröffentlicht von Webmaster/Müschner   
Montag, 22. Februar 2016, 15:54 Uhr

Am Wochenende fanden die Hallenlandesmeisterschaften der Ü35 in Premnitz statt.


Teilnehmer aus unserem Kreis waren die Sportfreunde aus Dissenchen, die im Dezember als Sieger der Hallenmasters damit qualifiziert waren.

Und was müssen wir festellen?

Einen überaus erfreulichen und respektablen 2.Platz konnten sie einfahren und damit ist Dissenchen Vizemeister im Land Brandenburg der Ü35!

Erst im Finale war Schluss und der neue Hallenmeister kommt aus Premnitz. Aber die Jungs aus Dissenchen haben ein Riesenturnier gepielt!

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZUM VIZEMEISTER!!!

Hier kurz die Ergebnisse:

SV Dissenchen - Hohenleipisch 4-3
SV Dissenchen - Blumenthal/Grabow 3-3
SV Dissenchen - Premnitz 1-1

Halbfinale
SV Dissenchen - Eberswalde 3-2

Finale
SV Dissenchen - Premnitz 1-3


P1040413_600.jpg

P1040417_600.jpg

(Fotos mit freundlicher Unterstützung aus Dissenchen, Danke)

 
Fördergelder für Integrationsarbeit
Veröffentlicht von B.Ospalek   
Donnerstag, 18. Februar 2016, 15:11 Uhr
Über die DFB-Stiftung Egidius Braun erhalten Vereine auf Antrag Fördergelder für die Integrationsarbeit mit Flüchtlingen.

Nachdem bereits der 1.FC Guben und die SG Sielow einen Scheck von jeweils 500,00 € durch den Geschäftsführer des FK Niederlausitz Bernd Ospalek überreicht bekommen haben, erhielt am vergangenen Wochende der VfB Cottbus den entsprechenden Scheck

IMG_0900_600.jpg

Im Bild: Bernd Ospalek und der Finanzverantwortliche des VfB Cottbus Jan Muschka.
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 29 - 56 von 969
  -