Fußballkreis          
          Niederlausitz
Donnerstag, 23. Februar 2017, 19:24 Uhr
HauptmenüMännerbereichJugendbereichFrauenbereichSchiedsrichterbereich
Wacker Ströbitz erneut Vizemeister der Ü50 im Land Brandenburg
Veröffentlicht von J.Rohde   
Donnerstag, 15. September 2016, 07:40 Uhr
Wacker Ströbitz ist erneut Vizemeister der Ü50

Im DFB-Stützpunkt Rehfelde bei Strausberg fand die Landesbestenermittlung im Ü50 Bereich statt. Leider nahmen an diesem Turnier nur vier Vereine teil, der PSV Schwedt, SV Wacker 09 Cottbus-Ströbitz, 1.FC Frankfurt(Oder) und der SV Blau-Weiß Hohen Neuendorf.

Aufgrund der hohen Temperaturen wurde die vorgesehe zweite Runde gestrichen. Gespielt wurden zwei Mal 15 Minuten.

Ungeschlagen siegte der 1.FC Frankfurt (Oder) vor dem SV Wacker 09 Cottbus-Ströbitz, der damit nach 2015 erneut die Vizemeisterschaft errang. Dritter wurde der PSV Schwedt. Platz vier belgte der SV Blau-Weiß Hohen Neuendorf.

Herzlichen Glückwunsch den Wackeranern!

Joachim Rohde
 
Jahresleistungstest für Schiedsrichter
Veröffentlicht von Henry Müller   
Dienstag, 13. September 2016, 18:08 Uhr
Liebe Sportfreundin und liebe Sportfreunde,
 
der SR-Ausschuss hat den 4. Termin für den Jahresleistungstest für das laufende Spieljahr festgelegt.
 
Termin:               Sonntag, den 18. September 2016
Ort:                     03050 Cottbus, Sportzentrum, Dresdener Straße 18
Treffpunkt:         Eingang zu der Verbandsgeschäftsstelle, Fußball-Landesverband Brandenburg e.V.
 
Beginn:               10.00 Uhr
 
Die betroffenden Sportfreunde sind zudem persönlich angeschrieben worden!
 
Der SR-Ausschuss geht davon aus, dass die Sportfreundin und die Sportfreunde am Leistungstest teilnehmen.
 
 
Der Schiedsrichterausschuss
 
Schiedsrichter Weiterbildung
Veröffentlicht von Henry Müller   
Dienstag, 13. September 2016, 18:05 Uhr
Sehr geehrte Sportfreundinnen und sehr geehrte Sportfreunde!
 
Im Namen des Schiedsrichterausschusses (SRA), lade ich euch zu der 2. Fort- und Weiterbildungsveranstaltung der SR-Gruppe des FK NL
im Spieljahr 2016 - 2017 ein.
 
Der SRA möchte nochmals hier den Hinweis geben:
 
Die Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen sind Pflichtveranstaltungen für alle Schiedsrichter und Beobachter des Fußballkreises (FK) Niederlausitz (NL).
Grundlage ist der § 3, Absatz 5, der Schiedsrichterordnung des FLB e.V. (SRO).
 
Termin:     Montag, den 19. September 2016
Ort:           Klein - Oßnig, Gaststätte "Schön Oßnig"
Zeit:          18.00 bis zirka 20.00 Uhr
 
Themen der Fort- und Weiterbildungsveranstaltung sind:  
 
1. Die Festigung und Vertiefung der neuen Regelauslegungen;
2. Ausführungen durch den Staffelleiter Kreispokal zu den vorliegenden aktuellen SR-Sonderberichten;
3. Informationen durch den SRA zu den vorliegenden Urteilen der Sportgerichte des FLB und des FK NL;
4. Vorstellung der geplanten Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen innerhalb der SR-Gruppe und der SR-Fördergruppe des FK NL 
    für das Spieljahr 2016-2017, Stand 09/2016;  
5. Verkauf der DFB-Schiedsrichterzeitung, Ausgabe: September / Oktober 2016 und
6. die Verlängerung von SR-Ausweisen 
 
Änderungen oder Ergänzungen sind möglich!
 
Festlegung zu einer Abmeldung:
Die schriftliche Abmeldung für diese Fort- und Weiterbildungsveranstaltung ist direkt an den Vorsitzenden des SR-Ausschusses, den Sportfreund Carsten Richter, zu richten.
 
Kolkwitzer SV wird Dritter bei der Landesmeisterschaft der Ü35
Veröffentlicht von J.Sünder   
Dienstag, 13. September 2016, 12:40 Uhr
Kolkwitzer SV wird Dritter bei der Landesmeisterschaft der Alten Herren

Auf der Anlage der SG Grün Weiß Rehfelde trafen sich am Sonntag die Altliga (Ü35) Kreismeister des Landes Brandenburg, um den Titelträger 2016 zu ermitteln. Bei doch sehr unangenehmer Hitze wurden alle Beteiligte bei dem fünfstündigen Turnier einer hohen Belastung ausgesetzt.

In Turnierform, jeder gegen jeden über 20 Minuten, wetteiferten die 7 Mannschaften von der SG Saarmund, der FV Erkner, die SG Großziethen, der FV Preußen Eberswalde, der FC Schwedt 02, der Kolkwitzer SV 1896 und der Gastgeber Grün-Weiß Rehfelde um den Landesmeistertitel.

Die Kolkwitzer präsentierten den Fußballkreis Niederlausitz sehr gut, auch wenn es nicht zum ganz großen Wurf reichte.

Nach den sechs Spielen hatte der KSV keine Niederlage und nur einen Gegentreffer auf dem Konto, musste in der Endabrechnung aber dem Meister FV Preußen Eberswalde und dem 1. FC Schwedt den Vortritt lassen.

Daniel Klose feierte sein persönliches Erfolgserlebnis mit der Auszeichnung als bester Spieler des Turniers.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem erfolgreichen Auftritt.

image1_Crop_600.JPG
 
DFB Ehrenamt
Veröffentlicht von J.Rohde   
Freitag, 9. September 2016, 15:08 Uhr
DFB-Ehrenamt

Der Kreisehrenamtsbeauftragte des Fußballkreises Niederlaus, Sportkamerad Joachim Rohde, weist noch einmal darauf hin, das die Formulare für den DFB-Ehrenamtspreis 2016 und das Formular Fußballhelden-Aktion junges Ehrenamt bis zum 30.09.2016 an seine unten aufgeführte Anschrift geschickt werden sollte.

Die Formulare sind im Downloadbereich bei den Mitteilungsblättern zu finden: Link

Anschrift:
Joachim Roihde
Friedrich-Engels-Str. 74,
03046 Cottbus

Danke.

Joachim Rohde
 
Trainerweiterbildung - Erinnerung
Veröffentlicht von J.Rohde   
Freitag, 9. September 2016, 15:06 Uhr
Der Trainerausschuss möchte noch einmal an die Trainerweiterbildung am 15.09.2016 erinnern.
Die Infomeldung war bereits am 18.08.16 hier veröffentlicht.

Hier noch einmal:

Der Trainerausschuss des Fußballkreises Niederlausitz führt am 15.September 2016, um 18.00 Uhr beim Kolkwitzer SV 1896 eine Weiterbildungsveranstaltung durch.

Thema: Übergangsspiel und Herausspielen von Torchancen

Teilnahmegebühr: 10 Euro

Bitte den Fortbildungsnachweis mitbringen.

i.A. J.Rohde
 
Ü50 - SV Wacker 09 Cottbus-Ströbitz verteidigt Titel
Veröffentlicht von R.Paulig   
Freitag, 9. September 2016, 09:51 Uhr
Dem SV Wacker 09 Cottbus-Ströbitz gelang die erfolgreiche Titelverteidigung bei den Ü50, vor den punktgleichen Mannschaften von FSV Viktoria Cottbus und dem 1. FC Guben.

Herzlichen Glückwunsch!

Absteiger aus der Kreisliga sind dieses Jahr der SC Spremberg und der SV Werben. Dafür steigen aus der Kreisklasse BW Spremberg und SV Saspow in die Kreisliga auf.

In der Kreisliga sicherte sich Thomas Siegel (SV Wacker 09) mit 22 Treffern die Torschützenkrone vor Czeslaw Mazurkiewicz (1. FC Guben) mit 12 Treffern und Bernd Worrack (Kolkwitzer SV), der 11mal traf.

R.Paulig
 
Schiedsrichteransetzungen
Veröffentlicht von Henry Müller   
Donnerstag, 1. September 2016, 16:27 Uhr
In der Zeit vom 10. bis 18. September 2016 ist der Sportfreund Ronny Wiemann als Ansetzer der SR und SRA im FK NL tätig. Alle Anfragen durch die Vereine zu den Ansetzungen während dieser Zeit sind an den Sportfreund Wiemann zu richten.
 
Kontaktdaten:
 
Mobiltelefon: 01754075205
Mail: smisel@gmx.net
 
 
 
Der Schiedsrichterausschuss des FKNL
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 29 - 56 von 1025
  -