Fußballkreis          
          Niederlausitz
Mittwoch, 19. Dezember 2018, 14:32 Uhr
HauptmenüMännerbereichJugendbereichFrauenbereichSchiedsrichterbereich
Termine Bereichsberatungen
Veröffentlicht von Webmaster   
Dienstag, 11. Oktober 2016, 14:53 Uhr
Termine/Ort der Bereichsberatungen (siehe auch Mitteilungsblatt 09/2016)

Bereich I – Donnerstag, 27. Oktober 2016 ab 18.00 Uhr
Sportlerheim SV Werben 
Bereichsleiter : SK  Joachim Zengler

Bereich II – Dienstag, 11. Oktober 2016 ab 18.00 Uhr
Sportlerheim SG Sielow
Bereichsleiter SK Bernd Ospalek

Bereich III – Donnerstag, 20. Oktober 2016 ab 18.00 Uhr
Sportlerheim TSV 1903 Groß Kölzig
Bereichsleiter SK Frank Leopold

Bereich IV – Mittwoch, 19. Oktober 2016 ab 18.00 Uhr
Sportlerheim FSV Spremberg
Bereichsleiter SK Bernd Wuschech

Sollte ein Verein seinen Termin nicht wahrnehmen können, besteht die Möglichkeit, an einer der anderen Bereichsberatungen teilzunehmen!
 
Kommissarischer Vorsitzender für das Sportgericht
Veröffentlicht von Webmaster   
Dienstag, 11. Oktober 2016, 14:51 Uhr
Mit Wirkung vom 21.09.2016 ist SK Reiner Jordan zum kommissarischen Vorsitzenden des Sportgerichts im FK Niederlausitz berufen.

SK Reiner Jordan war zuvor bis zu seinem Umzug nach Cottbus Vorsitzender des Sportgerichtes FK Haveland und ist Mitglied des FLB-Verbandsgerichtes.
 
22 internationale Turniere für Kinder- u. Jugendmannschaften
Veröffentlicht von J.Rohde   
Dienstag, 20. September 2016, 10:12 Uhr
INTERNATIONE FUSSBALLTURNIERE 2017

22 internationale Turniere für Kinder- u. Jugendmannschaften

KOMM MIT, offizieller Kooperationspartner des DFB im Bereich Jugendarbeit, veranstaltet im Jahr 2017 insgesamt 22 internationale Fußballturniere für Kinder- und Jugendmannschaften in sechs Ländern Europas (Spanien, Italien, Niederlande, Kroatien, Frankreich und Deutschland).

Im Vordergrund der Turnierveranstaltungen, die nachhaltig dem Teamgeist stärken, steht der ALLtogether-Gedanke - ein friedliches Miteinander und gegenseitiger Respekt.

Die Turniere finden im April, Juni und Oktober 2017 statt. Diese müssen Selbstfinanziert werden. Der Transport erfolgt mittels KOMM MIT Bussen, wofür ein Aufschlag erhoben wird.

Eventuelle Teilnehmer bekommen Informationen vom Kreisehrenamtsbeauftragten, Joachim Rohde.

Joachim Rohde
 
Staffelvertretung E-Junioren
Veröffentlicht von David Chollee   
Donnerstag, 15. September 2016, 14:42 Uhr
Letzte Aktualisierung ( Donnerstag, 15. September 2016, 14:45 Uhr )

Der Jugendausschuss gibt bekannt, dass bis auf Weiteres der SK Konrad Krüger durch den JA-Vorsitzenden vertreten wird.

 

David Chollee

Vors. JA FK Niederlausitz

 
Wacker Ströbitz erneut Vizemeister der Ü50 im Land Brandenburg
Veröffentlicht von J.Rohde   
Donnerstag, 15. September 2016, 06:40 Uhr
Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 20. September 2016, 10:13 Uhr )
Wacker Ströbitz ist erneut Vizemeister der Ü50

Im DFB-Stützpunkt Rehfelde bei Strausberg fand die Landesbestenermittlung im Ü50 Bereich statt. Leider nahmen an diesem Turnier nur vier Vereine teil, der PSV Schwedt, SV Wacker 09 Cottbus-Ströbitz, 1.FC Frankfurt(Oder) und der SV Blau-Weiß Hohen Neuendorf.

Aufgrund der hohen Temperaturen wurde die vorgesehe zweite Runde gestrichen. Gespielt wurden zwei Mal 15 Minuten.

Ungeschlagen siegte der 1.FC Frankfurt (Oder) vor dem SV Wacker 09 Cottbus-Ströbitz, der damit nach 2015 erneut die Vizemeisterschaft errang. Dritter wurde der PSV Schwedt. Platz vier belgte der SV Blau-Weiß Hohen Neuendorf.

Herzlichen Glückwunsch den Wackeranern!

Joachim Rohde
 
Jahresleistungstest für Schiedsrichter
Veröffentlicht von Henry Müller   
Dienstag, 13. September 2016, 17:08 Uhr
Liebe Sportfreundin und liebe Sportfreunde,
 
der SR-Ausschuss hat den 4. Termin für den Jahresleistungstest für das laufende Spieljahr festgelegt.
 
Termin:               Sonntag, den 18. September 2016
Ort:                     03050 Cottbus, Sportzentrum, Dresdener Straße 18
Treffpunkt:         Eingang zu der Verbandsgeschäftsstelle, Fußball-Landesverband Brandenburg e.V.
 
Beginn:               10.00 Uhr
 
Die betroffenden Sportfreunde sind zudem persönlich angeschrieben worden!
 
Der SR-Ausschuss geht davon aus, dass die Sportfreundin und die Sportfreunde am Leistungstest teilnehmen.
 
 
Der Schiedsrichterausschuss
 
Schiedsrichter Weiterbildung
Veröffentlicht von Henry Müller   
Dienstag, 13. September 2016, 17:05 Uhr
Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 13. September 2016, 17:06 Uhr )
Sehr geehrte Sportfreundinnen und sehr geehrte Sportfreunde!
 
Im Namen des Schiedsrichterausschusses (SRA), lade ich euch zu der 2. Fort- und Weiterbildungsveranstaltung der SR-Gruppe des FK NL
im Spieljahr 2016 - 2017 ein.
 
Der SRA möchte nochmals hier den Hinweis geben:
 
Die Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen sind Pflichtveranstaltungen für alle Schiedsrichter und Beobachter des Fußballkreises (FK) Niederlausitz (NL).
Grundlage ist der § 3, Absatz 5, der Schiedsrichterordnung des FLB e.V. (SRO).
 
Termin:     Montag, den 19. September 2016
Ort:           Klein - Oßnig, Gaststätte "Schön Oßnig"
Zeit:          18.00 bis zirka 20.00 Uhr
 
Themen der Fort- und Weiterbildungsveranstaltung sind:  
 
1. Die Festigung und Vertiefung der neuen Regelauslegungen;
2. Ausführungen durch den Staffelleiter Kreispokal zu den vorliegenden aktuellen SR-Sonderberichten;
3. Informationen durch den SRA zu den vorliegenden Urteilen der Sportgerichte des FLB und des FK NL;
4. Vorstellung der geplanten Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen innerhalb der SR-Gruppe und der SR-Fördergruppe des FK NL 
    für das Spieljahr 2016-2017, Stand 09/2016;  
5. Verkauf der DFB-Schiedsrichterzeitung, Ausgabe: September / Oktober 2016 und
6. die Verlängerung von SR-Ausweisen 
 
Änderungen oder Ergänzungen sind möglich!
 
Festlegung zu einer Abmeldung:
Die schriftliche Abmeldung für diese Fort- und Weiterbildungsveranstaltung ist direkt an den Vorsitzenden des SR-Ausschusses, den Sportfreund Carsten Richter, zu richten.
 
Kolkwitzer SV wird Dritter bei der Landesmeisterschaft der Ü35
Veröffentlicht von J.Sünder   
Dienstag, 13. September 2016, 11:40 Uhr
Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 13. September 2016, 11:47 Uhr )
Kolkwitzer SV wird Dritter bei der Landesmeisterschaft der Alten Herren

Auf der Anlage der SG Grün Weiß Rehfelde trafen sich am Sonntag die Altliga (Ü35) Kreismeister des Landes Brandenburg, um den Titelträger 2016 zu ermitteln. Bei doch sehr unangenehmer Hitze wurden alle Beteiligte bei dem fünfstündigen Turnier einer hohen Belastung ausgesetzt.

In Turnierform, jeder gegen jeden über 20 Minuten, wetteiferten die 7 Mannschaften von der SG Saarmund, der FV Erkner, die SG Großziethen, der FV Preußen Eberswalde, der FC Schwedt 02, der Kolkwitzer SV 1896 und der Gastgeber Grün-Weiß Rehfelde um den Landesmeistertitel.

Die Kolkwitzer präsentierten den Fußballkreis Niederlausitz sehr gut, auch wenn es nicht zum ganz großen Wurf reichte.

Nach den sechs Spielen hatte der KSV keine Niederlage und nur einen Gegentreffer auf dem Konto, musste in der Endabrechnung aber dem Meister FV Preußen Eberswalde und dem 1. FC Schwedt den Vortritt lassen.

Daniel Klose feierte sein persönliches Erfolgserlebnis mit der Auszeichnung als bester Spieler des Turniers.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem erfolgreichen Auftritt.

image1_Crop_600.JPG
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 169 - 196 von 1169
  -