Fußballkreis          
          Niederlausitz
Montag, 11. Dezember 2017, 12:10 Uhr
HauptmenüMännerbereichJugendbereichFrauenbereichSchiedsrichterbereich
Schiedsrichter Leistungsüberprüfung für die Saison 2017/2018
Veröffentlicht von Henry Müller   
Sonntag, 28. Mai 2017, 21:44 Uhr
Sehr geehrte Sportfreundinnen und sehr geehrte Sportfreunde,
 
mit dieser Mail möchte ich euch zu den zwei Terminen der Durchführung der Leistungsüberprüfungen in Kenntnis setzen.
 
Auf der 5. Fort- und Weiterbildungsveranstaltung der SR- und Beobachtergruppe, am 10. April 2017, hatte ich die Anwesenden zu den 2 geplanten Terminen bereits informiert.
Die beiden Termine für den 16. und den 18. Juni 2017 müssen wir aufgrund von Terminüberschneidungen verschieben.
 
Die zwei neuen verbindlichen Termine sind:
 
1. Termin: Freitag, der 23. Juni 2017
Beginn: 18.00 Uhr
 
 
2. Termin: Sonntag, der 25. Juni 2017
Beginn: 10.00 Uhr
 
Ort: 03050 Cottbus, Dresdener Straße 18,
Treffpunkt: Parkplatz der Verbandsgeschäftsstelle des FLB
 
Teilnehmer:
 
Alle eingestuften Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter der Kreisoberliga (KOL), der Kreisliga (KL) und des Förderkaders müssen an dem Leistungstest teilnehmen.
Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter die freiwillig an dem Test teilnehmen möchten, können sich schriftlich bis zum 21. Juni 2017 beim Vorsitzenden des SR-Ausschusses anmelden.
 
In der Anlage habe ich die Normen nochmals beigefügt.
 
Anlage:
 

Hallo Sportfreunde,

 

da es bis zum anstehenden Leistungstest bzgl.  der Einstufung ( Saison 2017/2018 ) nicht mehr so weit ist erhaltet ihr heute von uns schon mal die Normen.

 

Der Test wird aller Voraussicht nach im Juni absolviert werden, so dass ihr jetzt noch die optimale Vorbereitungszeit habt. Wer von euch Interesse an Trainingsplänen hat oder einfach Fragen zur Ausführung des Test, der melde sich bitte per Email beim Sportfreund Mario Kaun - Mario.Kaun@gmx.de

 

Auch dieses Jahr ist wieder der Helsentest / FiFa-Test zu absolvieren

Wikipedia

DFB - Erklärung

 

 

Kreisoberliga ( KOL )

 

 

unter 35 Jahre

über 35 Jahre

Sprint 40 m

7,2 sek

7,2 sek

Anzahl

6

6

 

 

 

Langstrecke 150 m

45

45

Langstrecke 50 m

40

40

Anzahl

10 Runden

8 Runden

 

 

 

Regeltest

70 %

70 %

 

8 erfolgreiche Runden der über 35 Jährigen müssen in max. 10 gelaufenen Runden absolviert werden, das heißt, dass max. 2 Fehlrunden möglich sind.

10 erfolgreiche Runden der unter 35 Jährigen müssen in max. 11 gelaufenen Runden absolviert werden, das heißt, dass max. 1 Fehlrunde möglich ist.

 

 

Kreisliga ( KL )

 

 

unter 35 Jahre

über 35 Jahre

Sprint 40 m

7,4 sek

7,4 sek

Anzahl

6

6

 

 

 

Langstrecke 150 m

45

45

Langstrecke 50 m

45

45

Anzahl

10 Runden

8 Runden

 

 

 

Regeltest

70 %

70 %

 

8 erfolgreiche Runden der über 35 Jährigen müssen in max. 10 gelaufenen Runden absolviert werden, das heißt, dass max. 2 Fehlrunden möglich sind.

10 erfolgreiche Runden der unter 35 Jährigen müssen in max. 11 gelaufenen Runden absolviert werden, das heißt, dass max. 1 Fehlrunde möglich ist.

 
 
Sportliche Grüße
Der Schiedsrichterausschuss
 
 
 
< zurück   weiter >
  -