Fußballkreis          
          Niederlausitz
Samstag, 20. Oktober 2018, 04:10 Uhr
HauptmenüMännerbereichJugendbereichFrauenbereichSchiedsrichterbereich
ungewöhnliche Fair Play Ehrung
Veröffentlicht von J.Rohde   
Donnerstag, 13. August 2015, 20:38 Uhr
Im Spiel SG Sielow - BSG GLückAuf am 10.06.2015 stürzte der Sielower Schlussmann Rainer Kuhla bei einer Abwehraktion so schwer, das er nicht mehr aufstehen konnte. Das Tor war leer. Sportkamerad Norbert Schleuder brauchte den Ball nur in das leere Tor schieben, tat er aber nicht, sondern er schoss den Ball bewusst in das Aus. Für diese faire Geste, die veröffentlicht wurde, wurde er geehrt mit einem T-Shirt vom FLB und mit einem Wimpel des Fußballkreises Niederlausitz. Zur Nachahmung empfohlen! Meldet uns ähnlichen Fair Play.

Joachim Rohde


IMG_0251_400.JPG
Sportkamerad Rohde ehrte vor dem Ü50 Spiel FSV Viktoria Cottbus-BSG GlückAuf, im Auftrage des FLB, SK Norbert Schleuder (BSG GlückAuf)


IMG_0252_400.JPG
Sportkamerad Norbert Schleuder nach der Ehrung
 
< zurück   weiter >
  -