Fußballkreis          
          Niederlausitz
Donnerstag, 16. August 2018, 20:44 Uhr
HauptmenüMännerbereichJugendbereichFrauenbereichSchiedsrichterbereich
Männerbereich
Änderung/Neufassung im Altligabereich
Veröffentlicht von L.Wraßmann   
Freitag, 9. April 2010, 06:40 Uhr
Neufassung des Abschnitts "geprüfte Schiedsrichter":

Zu den Altligaspielen werden die Vereine verpflichtet, als platzbauende Mannschaft grundsätzlich geprüfte Schiedsrichter (lt. Ansetzungsheft) anzusetzen.
Sind im eigenen Verein keine geprüften Schiedsrichter vorhanden, so können beim Schiedsrichter-Ansetzer Bernhard Leii Schiedsrichter angefordert werden.

Ansonsten ist § 35 der SPO zu beachten. Einigen sich beide Vereine auf einen nichtgeprüften Verantwortlichen als Spielleiter, so darf dies lt. SPO §35, Pkt. 4 nur ein Betreuer oder Übungsleiter sein.

Sollte vom Heimatverein kein geprüfter Schiedsrichter gestellt werden, so kann er, wenn vom Gastverein ein geprüfter Schiedsrichter anwesend ist, dieses Spiel leiten. Sind keine geprüften Schiedsrichter anwesend, so ist ein Betreuer oder Übungsleiter (lt. Meldeliste) entweder vom Heimatverein oder vom Gastverein berechtigt und verpflichtet, dieses Spiel zu leiten.

Von jedem Verein mit Altligamannschaft sind dazu 3 Sportkameraden (Betreuer, Übungsleiter mit Adressen) schriftlich festzulegen und als Anhang zu den Spielermeldelisten den jeweiligen Staffelleitern bis zum 30.04.2010 zuzuleiten. Das Duplikat ist am Spieltag bereitzuhalten.

Wiederholte Zuwiderhandlungen werden mit einem Ordnungsgeld bestraft.

L.Wraßmann
Vorsitzender Altligaausschuß
 
Neuer Meldebogen + Rahmenterminplan
Veröffentlicht von Bernd Wuschech   
Donnerstag, 8. April 2010, 14:03 Uhr
Ab sofort ist der neue Meldebogen und der neue Rahmenterminplan für die Saison 2010/2011 im Downloadbereich veröffentlicht. Beim Meldebogen ist der Termin der 30.05.2010.
 
Altliga - Wichtige Änderungen
Veröffentlicht von L.Wraßmann   
Dienstag, 16. März 2010, 06:20 Uhr
In Auswertung der Staffelberatung vom 11.03.10 wird vorerst festgelegt:

In den Festlegungen für die Spielserie 2010 im Abschnitt über das Thema "geprüfte Schiedsrichter" ist der Satz "Sollte ein Spiel bei Nichteinigung ausfallen, wird der Vorgang dem Sportgericht übergeben" zu streichen bzw. nicht zu beachten, d.h. das Spiel ist in jedem Falle auszutragen.

Bei der nächsten Vorstandssitzung am 07.04.10 werden neue Kriterien festgelegt und anschließend im Internet und im Mitteilungsblatt 4/10 angezeigt.

Altligaausschuß, L.Wraßmann
 
Altliga - Änderungen
Veröffentlicht von L.Wraßmann   
Freitag, 12. März 2010, 10:31 Uhr
1.Kreisklasse Nord/West

Der 7.Spieltag findet nicht am 14.5.2010, sondern am 12.05.2010 statt (Druckfehler).


Kreisliga

Berichtigung zu den Festlegungen:
Der FC Waikiki spielt nicht in Saspow, sondern in Branitz.


L.Wraßmann
 
Ü35 Landesmeisterschaften
Veröffentlicht von L.Wraßmann   
Montag, 22. Februar 2010, 10:10 Uhr
Bei der Landesmeisterschaft der Altliga Ü35 am 20.02.2010 in der Lausitz-Arena belegte der FC Waikiki den 5.Platz (3:2 gegen BSC Süd Brandenburg) und der Spremberger SV den 4.Platz (6:6, 2:3 im 9m Schießen gegen SV Chemie Premnitz).

Landesmeister wurde der Frankfurter FC Viktoria 91.
 
Landesmeisterschaften der Ü35
Veröffentlicht von L.Wraßmann   
Dienstag, 16. Februar 2010, 12:39 Uhr
Am 20.02.2010 findet die Landesmeisterschaft Ü35 in der Lausitz-Arena von 11.00 bis ca. 15.30 Uhr statt.

Diese Landesmeisterschaft wird ausgerichtet durch den FC Waikiki.

Folgende Mannschaften haben sich dafür in 4 Vorrunden qualifiziert:

Gruppe A:
BSC Süd 05 Brandenburg,
FC Waikiki,
TSV Chemie Premnitz,
SV Schwarz-Rot Neustadt,

Gruppe B:
SG Rot-Weiß Neuenhagen,
FSV Einheit Königs Wusterhausen,
Frankfurter FC Viktoria 91,
Spremberger SV.


Der FC Waikiki als Ausrichter und der SV Schwarz-Rot Neustadt als Titelverteidiger sind automatisch qualifiziert.
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 235 - 260 von 297
  -