Fußballkreis          
          Niederlausitz
Mittwoch, 24. Oktober 2018, 06:56 Uhr
HauptmenüMännerbereichJugendbereichFrauenbereichSchiedsrichterbereich
Männerbereich
Ü35 Relegationsspiel
Veröffentlicht von T.Müschner   
Mittwoch, 10. Oktober 2012, 06:02 Uhr
Das Relegationsspiel zwischen den beiden Zweitplatzierten SV Leuthen/Oßnig (2.der 2.KK Süd/Ost) und SV Drachhausen 1913 (2. der 2.KK Nord/West) endet mit 7:0.

Damit ist der SV Leuthen/Oßnig erster Nachrücker, falls in der 1.Kreisklasse Mannschaften nicht mehr melden.

Hier auch noch mal ein großes Dankeschön an die SG Blau-Weiß Klein Gaglow für die hervorragende Austragung.
 
Spremberger SV 1861 neuer Ü35 Meister 2012
Veröffentlicht von T.Müschner   
Montag, 1. Oktober 2012, 06:05 Uhr
Der Spremberger SV sicherte sich nach einem 9:0 im letzten Spiel zu Hause gegen Victoria Cottbus ihren 2.Meistertitel nach 2010.

Aufsteiger zur Kreisliga sind Einheit Drebkau und VfB Döbbrick.

Aufsteiger zur 1.Kreisklasse sind der SV Kahren und SV Rot Weiß Merzdorf

Torschützenkönige Kreisliga
Steffen Mathiszik (SSV) 27 Tore
Sven Benken (SG Sielow) 24 Tore
Lothar Joppek (SV Dissenchen) 24 Tore

Torschützenkönige 1. Kreisklasse
Jörg Handrick (SG Burg) 28 Tore
Enrico Peschke (SV BW Spremberg) 23 Tore
Mike Krause (VfB Dööbrick) 22 Tore

Torschützenkönige 2.Kreisklasse
Daniel Walter (SV Döbbern 25) 23 Tore
Detlef Irrgang (SG Groß Gaglow) 22 Tore
Schrimer Jens (Kahrener SV) 20 Tore

ALLEN Mannschaften und Betreuer ein Herzlichen Glückwunsch für die abgelaufene Saison für Ihre Arbeit auf und neben den Plätzen. Danke.
 
Ü50 - Wacker 09 ist Deutscher Vizemeister
Veröffentlicht von R.Paulig   
Montag, 17. September 2012, 14:00 Uhr
Vom 15.-16.September 2012 wurde im Berliner Olympiapark die erste Deutsche Meisterschaft für Ü 50 - Mannschaften ausgetragen.

Mit dabei war die Mannschaft vom SV Wacker 09 Cottbus-Ströbitz als Nordostdeutscher Meister. Gegner waren die jeweiligen Meister aus den 5 Regionalverbänden und der Berliner Meister NSF Gropiusstadt als Ausrichter dieser Veranstaltung.

Bei ausgezeichneter Organisation durch den DFB und Berliner Fußballverband und besten äußeren Bedingungen (gepflegte Rasenplätze) gab es bei 2 x 15 Minuten Spielzeit an beiden Tagen hochklassige und interessante Spiele in dieser Altersklasse.

Nach 5 Spielen mußte die Mannschaft des SV Wacker 09 nur dem Gastgeber, NSF Gropiusstadt, den Vortritt lassen.
Nach den Spielen gegen Hannover 96 (1:3), NSF Gropiusstadt (1:1), SV Stadelhofen aus dem Süden Deutschlands (1:0), SG Worms (5:2) und dem Westvertreter TuS Recke (1:0) wurde damit der Deutsche Vizemeister erreicht.

Ein großartiger Erfolg für die Männer vom SV Wacker 09 und ein unvergeßliches Erlebnis für alle Teilnehmer.

Emotionaler Höhepunkt war die Siegerehrung, bei der zu Klängen der Brandenburger Hymne der Ehrenpräsident des DFB, Herr Maier-Vorfelder, den Spielern und den Verantwortlichen die Silbermedaille um den Hals hängte.

Dieser Erfolg für den SV Wacker 09 wurde durch eine äußerst konzentrierte Leistung, besonders am 2.Spieltag mit dem 5:2 Sieg gegen den bis dahin in Front liegenden Südwestvertreter SG Worms und durch tolle Paraden des Torwarts Andreas Günther, der völlig zurecht als bester Torwart des Turniers ausgezeichnet und mit einem wertvollen Pokal des DFB geehrt wurde, erreicht.

Thomas Siegel war mit 4 Treffern der zweitbeste Torschütze des Turniers. Die weiteren Treffer für Wacker erzielten Thomas Schwarzer (2), Klaus Pohle (1), Frank Zehnsdorf (1) und Lutz Mathick (1).

Den Vizemeistertitel errangen: Andreas Günther, Frank Zehnsdorf, Jörg Senkel, Frank Richter, Peter Baderschneider, Reinhard Kloschinski, Klaus Pohle, Thomas Siegel, Thomas Schwarzer, Ralf Käthner, Lutz Mathick, Wieland Geist, Manfred Ackermann und Roland Purrucker.

SV Wacker 09  Deutscher Vizemeister 001_crop_600.jpg

SV Wacker 09  Deutscher Vizemeister 002_crop_600.jpg


SV Wacker 09  Deutscher Vizemeister 003_crop_600.jpg
 
Auslosung 2.Hauptrunde im Krombacher Kreispokal
Veröffentlicht von B.Wuschech   
Samstag, 15. September 2012, 19:28 Uhr
2. Hauptrunde im Krombacher Kreispokal  
SG Burg II - Sieger Sellessen/Krieschow 14.10.
TSV Cottbus - Motor Saspow 13.10.
Rot/Weiß Merzdorf - BSV Cottbus Ost 14.10.
Wacker Komptendorf - Kolkwitzer SV 14.10.
FC Buga Frauendorf - Spremberg SV 1862 14.10.
SG Sachsendorf - Adler Klinge 13.10.
SV Döbern - Frischauf Briesen 13.10.
Blau/Gelb Gahry - Borussia 09 Welzow 14.10.
SG Kausche - Eintracht Peitz 13.10.
SV Döbbern - Lausitz Forst 14.10.
Eiche Branitz - Einheit Drebkau 14.10.
SV Müschen/Babow - TSV Groß Kölzig 14.10.
Fichte Kunersdorf - VfB Cottbus 14.10.
SV Guhrow - Blau-Weiß Schorbus 14.10.
SG Willmersdorf/Jänschwalde - Kahrener SV 14.10.
VfB Döbbrick - SG Dissenchen/Haasow 14.10.
 
Landesmeisterschaften Ü50
Veröffentlicht von R.Paulig   
Montag, 10. September 2012, 06:50 Uhr
Die diesjährigen Landesmeisterschaften der Senioren Ü 50 fanden in der schmucken HDS-Arena in Waltersdorf statt.

Die 10 Teilnehmer spielten in zwei Staffeln zu je 5 Mannschaften die Vorrunde aus.

In der Staffel A setzte sich der SV Wacker 09 nach Siegen gegen SV Handwerk Wittstock (3:0), Preußen Eberswalde (1:0), GW Brieselang (1:0) und einem torlosen Unentschieden gegen den Ludwigsfelder FC als Staffelsieger durch.

Auch das Halbfinale gegen Hohen Neuendorf wurde mit 2:0 gewonnen.

Im Endspiel kam es erneut zur Begegnung gegen Preußen Eberswalde, das diesmal durch 2 Kontertore glücklicher Sieger mit 2:0 wurde und damit den Landesmeistertitel 2012 vor dem SV Wacker 09 und dem Gastgeber RSV Waltersdorf errang.
 
Einladung zur Altliga-Hallenkreismeisterschaft Ü35 - 2012
Veröffentlicht von T.Müschner   
Mittwoch, 22. August 2012, 14:42 Uhr
Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 22. August 2012, 19:01 Uhr )

Einladung zur Altliga-Hallenkreismeisterschaft Ü35 - 2012

Da wir die Zusagen vom Vorstand des FKNL bekommen haben, unsere HKM allein in der Lausitz Arena durchzuführen, laden wir Euch hiermit recht herzlich zu dieser Veranstaltung ein.

Termin: 14.12.2012; 17.00 – ca 22.00 Uhr

Ort: „Lausitz-Arena“ Cottbus

Startgeld: 25,00€

Spielberechtigt:    sind alle Spieler, die im Jahr 2012 35 Jahre sind, oder werden. (Pässe sind mitzubringen)

Spielstärke/zeit:        1 :4, Spielzeit 12 min oder 10 min durchlaufend.

Spielkleidung:    das Tragen von Schienbeinschützern ist Pflicht, es wird gebeten einen Satz Wechseltrikots mitzubringen.

Spielmodus:            4x4-er Gruppen oder 4x5-er Gruppen in 2 Hallen , VF, HF, Finale

Meldung:             bis 30.9.2012 per Mail oder Fax siehe unten!!!

Dieser Einladungstext ist auch als PDF-Download abrufbar!

Bei Rückfragen bitte Tel./Fax 0355/43090676, 0160/97331550 anrufen
oder per Email altliga-fknl@arcor.de


Mit sportlichen Grüßen
T.Müschner

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 157 - 182 von 302
  -