Fußballkreis          
          Niederlausitz
Samstag, 20. Januar 2018, 04:13 Uhr
HauptmenüMännerbereichJugendbereichFrauenbereichSchiedsrichterbereich
Schiedsrichterbereich
Schiedsrichter Neuausbildung 2018
Veröffentlicht von Henry Müller   
Montag, 11. Dezember 2017, 13:04 Uhr

Die beiden besten Schiedsrichter der Welt kommen aus Deutschland

und ihr könnt Teil dieses Teams werden - Teil der Schiedsrichtergruppe Niederlausitz,

mit allen Chancen nach ganz oben !

 

Anwärterlehrgang 2018

 

 Schiedsrichter-Anwärterlehrgang 2018 

 Anwärterlehrgang 2018

 
Schiedsrichter geehrt
Veröffentlicht von L.Wraßmann   
Dienstag, 5. Dezember 2017, 11:17 Uhr

Anläßlich der Weiterbildungsveranstaltung der Schiedsrichter des FKNL am 4. Dezember 2017 in Klein Oßnig wurden die Sportkameraden Michael Klose, Torsten Kampf, Peter Schröter, Jonas Belke und Henry Müller mit der Ehrennadel des FKNL geehrt.

IMG_8639_600.JPG
  Bild: v. l. U.Giesen, H. Müller, J.Belke, M.Klose, T.Kampf, P.Schröter, L.Wraßmann
 
3.Schiedsrichterweiterbildung der Saison 2017/2018
Veröffentlicht von Henry Müller   
Freitag, 17. November 2017, 12:11 Uhr
Sehr geehrte Sportfreundinnen und sehr geehrte Sportfreunde,
 
im Namen des SR-Ausschusses lade ich euch zu der 3. Fort- und Weiterbildungsveranstaltung der SR- und Beobachtergruppe im laufenden Spieljahr 2017-2018 ein.
  weiterbildung_dezember_2017.png
 
Termin:                                 Montag, den 04. Dezember 2017
Ort:                                       Klein Oßnig, Gaststätte "Schön Oßnig"
Zeit:                                      18.00 bis zirka 20.00 Uhr
 
Themen sind:
 
1. Ehrungen und Auszeichnungen von Schiedsrichtern durch den Ausschuss des Fußballkreises Niederlausitz, Auszeichnungen / Ehrungen;
2. Informationen zum laufenden Spielbetrieb, Bekanngabe zu den Änderungen in der Organisation der Ansetzungen von Schiedsrichter und den SR-Assistenten zu den Spielen im Kreisspielbetrieb;
 
3. Vorstellung des Schiedsrichter - Buches mit dem Titel,
"40 Jahre Schwarze Sau", durch den Gast Sportfreund Frank Neubert;
 
4. Verkauf der DFB - Schiedsrichter - Zeitung, Ausgabe 06 / 2017;
5. Verlängerung und Ausgabe von DFB-Schiedsrichterausweisen und 
6. Ausgabe der DFB Fußball-Regeln 2017/2018 
 
Änderungen oder Ergänzungen sind möglich!
 
Hinweis:
Die Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen sind Pflichtveranstaltungen für alle SR und Beoachter des FK NL.
Grundlage ist der § 3, der Abs. 5 der Schiedsrichterordnung des FLB.
 
Festlegung zur Nichtteilnahme an der Veranstaltung:
Die schriftliche Abmeldung für diese Fort- und Weiterbildungsveranstaltung ist direkt an den Vorsitzenden des SR-Ausschusses, den Sportfreund Carsten Richter, zu richten.
 
 
Sportliche Grüße
Der Schiedsrichterausschuss
 
Änderungen im Schiedsrichterausschuss
Veröffentlicht von Henry Müller   
Mittwoch, 27. September 2017, 17:52 Uhr

  Der Schiedsrichterausschuss musste zum Ende der Saison 2016/2017 ein 

 

weiteres Mitglied aus persönlichen Gründen in dieser Wahlperiode ziehen lassen und verliert mit Mario Kaun einen engagierten Mitarbeiter, welcher seit vielen Jahren im SRA seine Tätigkeit versah.

 

 

Verabschiedung Mario Kaun

 

Bei der letzten Ausschusssitzung verabschiedete der Vorsitzende des Schiedsrichterausschusses, Carsten Richter, Mario mit einem kleinen Geschenk für seine Mitarbeit und seine Verdienste um das Schiedsrichterwesen im Fußballkreis.

 

DANKE MARIO

 

Da Mario bereits der Dritte im Bunde war, musste der Ausschuss handeln und neue Mitstreiter suchen.

 

 HERZLICH WILLKOMMEN Michael und Felix

 

Schnell fündig wurde man in den eigenen Reihen der Schiedsrichter.

Neue Mitglieder sind nun die Sportfreunde Michael Nickusch (Sellessen) und Felix Alich (Saspow) - welche bereits durch den Vorstand des FKNL bestätigt wurden und ab dem 01.10.2017 folgende Aufgaben im Ausschuss übernehmen:

 

Michael Nickusch              (NEU)

Lehrwart, Futsal

Felix Alich                         (NEU)

Lehrgangsplanung Männer / Frauen , Schiedsrichterneuausbildung

Jonas Belke       (NEUE Aufgabe)

Nachwuchsförderung / Coaching

 
2.Schiedsrichterweiterbildung der Saison 2017/2018
Veröffentlicht von Henry Müller   
Mittwoch, 27. September 2017, 17:32 Uhr
Sehr geehrte Sportfreundinnen und sehr geehrte Sportfreunde,
 
im Namen des SR-Ausschusses lade ich euch zu der 2. Fort- und Weiterbildungsveranstaltung der SR- und Beobachtergruppe im laufenden Spieljahr 2017-2018 ein.
 
2.Schiedsrichterweiterbildung
 
 
 
 
Termin:                                 Montag, den 09. Oktober 2017
Ort:                                       Klein Oßnig, Gaststätte "Schön Oßnig"
Zeit:                                      18.00 bis zirka 20.00 Uhr
 
 
 
Themen sind:
 
1. Informationen zu Änderungen der Verantwortlichkeiten der Mitgliedern innerhalb des SR-Ausschusses im FK NL;
2. Thema zur Regelarbeit: "Von der zwingenden Gelben Karte zur umstrittenen Roten Karte - persönliche Strafen als Grundlage einer berechenbaren und sicheren Spielleitung nach dem Regelwerk";
3. Informationen zum Coaching - Programm für das Spieljahr 2017-2018; 
4. Informationen zum laufenden Spielbetrieb im FK NL und Informationen zu aktuellen Urteilen der Sportgerichte (FK NL und FLB); 
5. Verlängerung und Ausgabe von DFB-Schiedsrichterausweisen und 
6. Ausgabe der DFB Fußball-Regeln 2017/2018 
 
Änderungen oder Ergänzungen sind möglich!
 
 
Hinweis:
Die Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen sind Pflichtveranstaltungen für alle SR und Beoachter des FK NL.
Grundlage ist der § 3 Abs. 5 der Schiedsrichterordnung des FLB.
 
Festlegung zur Nichtteilnahme an der Veranstaltung:
Die schriftliche Abmeldung für diese Fort- und Weiterbildungsveranstaltung ist direkt an den Vorsitzenden des SR-Ausschusses, den Sportfreund Carsten Richter, zu richten.
 
 
Sportliche Grüße
 
Carsten Richter
Vorsitzender des SR-Ausschusses im FK NL
  
 
1.Schiedsrichterweiterbildung der Saison 2017/2018
Veröffentlicht von Henry Müller   
Montag, 21. August 2017, 15:55 Uhr
Sehr geehrte Sportfreundinnen und sehr geehrte Sportfreunde,
 
im Namen des SR-Ausschusses lade ich euch zu der 1. Fort- und Weiterbildungsveranstaltung der SR- und Beobachtergruppe im laufenden Spieljahr 2017-2018 ein.
 
1.Schiedsrichterweiterbildung der Saison 2017/2018 
 
Termin:   Montag, den 28. August 2017
Ort:          Klein Oßnig, Gaststätte "Schön Oßnig"
Zeit:         18.00 bis zirka 20.00 Uhr
 
 
Themen sind:
 
1. Informationen zu den Personalveränderungen und den Neuberufungen von Mitgliedern des SR-Ausschusses im FK NL;
2. Informationen und Erläuterungen zu den Regeländerungen für das Spieljahr 2017 - 2018, siehe HIER;       
3. Übergabe der Urkunden für die Einstufungen der Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter auf der DFB-, der NOFV-, der FLB- und der Kreisebene;
4. Informationen zum laufenden Spielbetrieb, Informationen zu dem Ablauf und dem Termin für den Nachtest für die Einstufung, in die KOL und die KL, verbindlicher Termin: Sonntag, der 10. September 2017 in der Zeit von 10.00 bis 12.00 Uhr;
5. Erläuterungen zu den Anweisungen und Hinweisen des SR-Ausschusses für das neue Spieljahr 2017 - 2018, siehe HIER
6. Kostenlose Ausgabe des Amtlichen Ansetzungsheftes des FK NL für das Spieljahr 2017 - 2018;
7. Verlängerung und Ausgabe von DFB-Schiedsrichterausweisen und 
8. Verkauf der DFB-Schiedsrichterzeitung Ausgabe Juli / August 2017 
 
Änderungen oder Ergänzungen sind möglich!
 
Hinweis:
Die Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen sind Pflichtveranstaltungen für alle SR und Beoachter des FK NL.
Grundlage ist der § 3 Abs. 5 der Schiedsrichterordnung des FLB.
 
Festlegung zur Nichtteilnahme an der Veranstaltung:
Die schriftliche Abmeldung für diese Fort- und Weiterbildungsveranstaltung ist direkt an den Vorsitzenden des SR-Ausschusses, den Sportfreund Carsten Richter, zu richten.
 
 
Sportliche Grüße
 
Carsten Richter
Vorsitzender des SR-Ausschusses im FK NL
 
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 26 von 79
  -