Fußballkreis          
          Niederlausitz
Mittwoch, 29. Juni 2016, 20:02 Uhr
HauptmenüMännerbereichJugendbereichFrauenbereichSchiedsrichterbereich
Aktuelles Männerbereich
Sv Guhrow 1912 Meister der Kreisoberliga Niederlausitz
Veröffentlicht von B.Ospalek   
Montag, 6. Juni 2016, 08:09 Uhr
Ein paar Bilder der Meisterehrung vom 4.Juni 2016 für SV Guhrow 1912

Der Spielführer des SV Guhrow 1912, Heiko Jäger, bekam vom GF des FKNL, Bernd Ospalek, den Meisterpokal im Beisein der Meistermannschaft vor Spielbeginn der Kreisoberliga gegen den Kahrener SV überreicht.

Herzlichen Glückwunsch!

Foto_1_Crop_600.jpg

Foto_2_Crop_600.jpg

Foto_3_Crop_600.jpg

Foto_4_Crop_600.jpg
 
VfB Cottbus erneut Kreispokalsieger der Männer
Veröffentlicht von Webmaster   
Mittwoch, 18. Mai 2016, 10:47 Uhr
IMG_5833_600.jpgDer Landesklassenvertreter VfB Cottbus 97 hat erneut, wie im vorigen Jahr, den INTERSPORT-Kreispokal der Männer im Fussballkreis Niederlausitz gewonnen.

In Drebkau gewannen sie 2:0 gegen die SG Sielow.

Die Drebkauer Gastgeber hatten für diesen Höhepunkt alles vorbildlich vorbereitet, nur mit Petrus hatten Sie vergessen zu reden, denn pünktlich zum Spielbeginn, begann es heftig zu regnen und zu hageln, so dass Schiedsrichter Heiko Heinze das Spiel kurzzeitig unterbrechen musste und die Spieler zu einer ca. 5 minütigen Zwangspause in die Kabinen schickte.

Apropos Schiedsrichter: Der Schiedsrichter Heiko Heinze und sein Assistent an der Linie, Florian Stracke, wurden vor dem Spiel vom Vorsitzenden des Schiedsrichterauschusses Carsten Richter und von dessen Stellvertreter, Hubert Heinze, verabschiedet. Heiko Heinze beendet seine aktive laufbahn aus beruflichen Gründen. Florian Stracke wird aus beruflichen Gründen unsere Region leider verlassen.

In Halbzeit eins passierte nicht allzu viel, so dass es mit einem 0:0 in die Halbzeitpause ging.

In dieser wurde eine weitere Ehrung vorgenommen. Sportkamerad Andreas Glodny von der SG Sielow wurde für seine langjährige Tätigkeit in seinem Verein mit dem DFB-Ehrenamtspreis geehrt. Die Ehrung wurde hierzu vom Vizepräsidenten des Fussball-Landesverbandes-Brandenburg, Fred Kreitlow, vom Vorsitzenden des FK Niederlausitz, Frank Leopold, und vom Geschäftsführer des FK Niederlausitz, Bernd Ospalek, vorgenommen.

In Halbzeit zwei des Spiels wurde der VfB Cottbus 97 seiner kleinen Favoritenrolle gerecht. Das 0:1 verwandelte Milan Muth mit dem Kopf. Das 0:2 erzielte Rene Otto.

Somit konnte der VfB seinen Pokalerfolg vom letzten Jahr erfolgreich wiederholen. Herzlichen Glückwunsch!

Ein Dank gilt an dieser Stelle an den gastgebenden Verein aus Drebkau und den vielen Helfern, die das Pokalendspiel hervorragend organisierten!

Bilder und Impressionen seht ihr auf der nächsten Seite


weiter …
 
Anstoßzeit 29.Spieltag Kreisoberliga geändert
Veröffentlicht von H.Richter   
Mittwoch, 11. Mai 2016, 08:32 Uhr
Der 29.Spieltag der Kreisoberliga am 4.06.2016 erfolgt in veränderter Anstoßzeit von 13.00 Uhr auf 17.00 Uhr!
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 23 von 252
  -